Deutsch-Bayerisches Wörterbuch

Grüß Gott im umfassenden deutsch-bairischen Wörterbuch!

Vielleicht denken Sie, es gibt ja schon viele bayerische Wörterbücher im Internet.
Dieses ist jedoch anders. Sie finden hier keine Gaudischreibweisen wie „Zugga“ für Zucker, oder „Ruggsog“ für Rucksack, denn die Vokabeln bleiben dabei die selben.
In diesem deutsch-bairischen Wörterbuch geht es vielmehr um tatsächlich verschiedene Vokabeln, um Wörter, die statt der deutschen Worte benutzt werden. Begriffe, die lediglich ein wenig anders ausgesprochen werden, finden Sie in unserem bayrisch-deutschen Wörterbuch.

Hier können Sie nicht nur die deutsch-bairische Übersetzung, sondern auch die Lautschrift und wenn nötig, einen Beispielsatz entdecken. Begriffe, die zwar gleich bleiben, jedoch eine unerwartet andere Aussprache aufweisen, sind ebenfalls eingefügt.

Kennen Sie den Unterschied zwischen bairisch und bayerisch?

Viele stellen sich regelmäßig die Frage, ob es einen Unterschied zwischen bairisch und bayerisch gibt. Und tatsächlich werden die Wörter sprachlich zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt, obgleich sie sich von der Rechtschreibung und Aussprache nur wenig voneinander unterscheiden.

Das Wort bayerisch bezeichnet etwas, das zum Freistaat Bayern im politischen Sinne gehört. Wir haben also eine bayerische Regierung, bayerische Hotels und bayerisches Bier. Auch ein Franke und ein Schwabe haben einen bayerischen Ausweis.

Das Wort bairisch jedoch steht für alles, das im Sprachgebrauch des Altbairischen liegt. Auch in Tirol spricht man eine Form des Bairischen. In Franken und Schwaben beispielsweise spricht man jedoch fränkisch und schwäbisch.

Weil es hier um die bairische Sprache geht, trägt auch das Wörterbuch diese Bezeichnung. Dennoch muss hier angeführt werden, dass unser deutsch-bayrisches Wörterbuch keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt.

Mehr als nur bayerisches Wörterbuch

Neben den bairischen Vokabeln können Sie hier auch noch Interessantes über die bairische Grammatik und Aussprache nachlesen.
Wir wünschen Ihnen nun viel Freude beim Durchstöbern der Seiten.